Adventskalender

sind nicht nur etwas für Kinder. Anfang der Woche hat sich eine kleine Runde lieber Bastelkollegen zum Essen und Adventskalenderpäckchen tauschen getroffen. Es war wieder ein schöner Abend, die Päckchen für den diesjährigen Kalender sind aber noch schöner. Ich freue mich ja so auf das Öffnen 🤩

Heute zeige ich euch mein Päckchen für den 1. Dezember…

IMG_1671

Der Inhalt bleibt natürlich geheim…

Am jeweiligen Tag zeige ich euch dann meine Päckchen sowie den Inhalt von beiden.

Leider müssen wir uns noch etwas gedulden. Für das erste Türchen habe ich eine Geschenktüte mit Lasche gemacht, das tolle Designerpapier Winterfreuden verwendet sowie die Framelits Stickmuster benutzt. Ganz einfach, ganz schnell und vor allem: ganz schön 😉

In den nächsten Tagen zeige ich euch dann Nummer 7. Bis dahin bleibt gesund und viele Grüße

Sandra

Advertisements

Einen schönen Start

in eine neue Woche. Ich halte mich heute kurz. Möchte euch nur schnell einen Gutschein zeigen, den ihr bei mir bestellen/kaufen könnt damit sich jemand einen Bastelwunsch erfüllen kann. Das muss nicht immer zum Geburtstag sein, bald steht Weihnachten vor der Tür . Eine schöne Verpackungen zu Weihnachten ist im Handumdrehen gemacht.

Sagt mir einfach Bescheid, wenn ihr einem lieben Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchtet 😉

img_0530

img_0529
Weiter möchte ich euch auf eine Knalleraktion aufmerksam machen:

Preisspektakel = auf viele Produkte gibt es 20% aber nur heute! 🤩

img_1669

Schaut einfach mal in die Liste und wenn ich euch etwas mitbestellen darf, meldet euch bis heute Nachmittag

Habt eine schöne Woche

Liebe Grüße

Sandra

Einen schönen Tag

hatten wir letzte Woche in Mainz. Leider war ich die ganze Woche irgendwie mit meinem Hauptjob zu tun und damit, meinen Blog zu durchforsten, auf der Suche nach Bildern mit Verpackungen von diversen Schokoladenherstellern, da derzeit leider eine Abmahnwelle dieser Hersteller rollt, da die nicht möchten, dass ihre Produkte so schön verpackt werden.

Muss ich das verstehen? Eigentlich sollten Sie ja froh und dankbar sein, dass wir Demos für so viel kostenlose Werbung sorgen. Nun ja, da extra Abmahnanwälte auf Homepages und Märkten unterwegs sind um genau solche Umverpackungen ausfindig zu machen, sehe ich mich leider gezwungen, meinen Blog zu säubern und in Zukunft darauf zu verzichten. Finde ich blöd, kann es aber nicht ändern…

Heute zeige ich nun endlich einmal Bilder von Mainz und den ertauschten Swaps. Einige sind nicht auf dem Foto, da sich darin die o.g. Süßigkeit befinden.

Vorab möchte ich aber noch auf unsere Geschenke, die uns Stampin Up! gemacht hat zeigen:

Vorab natürlich die Tasche, gefüllt mit einer Tasse, Kalender, Stiften und natürlich einem Stempelset aus dem neuen Frühjahrskatalog ach ja und der mit SALE-a-bration Broschüre. Ich kann euch jetzt schon sagen: Es wird der Knaller! Aber erst mal die Fotos

 

Die Tasche ist diesmal wirklich schön und der Inhalt auch

img_1664

 

img_1614

Fotos der neuen Stempel darf ich noch nicht zeigen, dafür aber die Mädels aus unserem Stempelchen-Team

 

img_1606

Da SU in diesem Jahr zum ersten Mal nullt, gab es auch ein süßes Oberlus

 

img_1575

Eigentlich bin ich ja nicht für Cupcakes zu haben aber der war mal richtig lecker 😋

Meine Swaps habe ich euch ja bereits gezeigt und nun mal die, die ich bekommen habe. Lieben Dank an alle, die mit mir getauscht haben . Es sind so schöne Sachen dabei , danke dafür 😍

 

Heute sitze ich noch an den letzten Verpackungen für unseren diesjährigen Adventskalender. Wie auch im letzten Jahr zeige ich euch täglich, was sich hinter der Verpackung verbirgt. In diesem Jahr läuft es etwas anders…wir sind insgesamt 7 Mädels, 6 davon erhalten 4 Zahlen (ich habe 1, 7, 13 und 19) somit werden alle 24 Türchen aufgeteilt. Ein Mädel bastelt dann alle Zahlen durch, damit wir bei unseren Zahlen nicht unseren eigenen Inhalt bekommen (uns also nicht selber beschenken). Dazu dann bald mehr 🤗

Für heute wünsche ich euch einen schönen Tag und schicke euch liebe Grüße

Eure Sandra

Ein Liebes Hallo

aus Mainz. Gleich öffnen sich die heiligen Hallen und wir sind schon ganz aufgeregt…

Meine diesjährigen Swaps habe ich aufgeteilt. Es ist ja nun so, dass die Adventszeit vor der Türe steht und der ein oder andere ist schon in Weihnachtsstimmung . Für diejenigen habe ich diese Swaps 


Das Papier ist aus dem letzten Winterkatalog. Ich finde es aber immer noch so so schön…das Set „Ausgestochen weihnachtliche“ gibt es aber noch.

Für alle die keine Weihnachtsstimmung möchten, habe ich diese


Hier kamen die Gänseblümchen Stanze und das Set Gänseblümchengruß zum Einsatz. 

In beiden Varianten habe ich eine selbstgemachte Motivseife hineingelegt.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende, passt auf euch auf!

Ein Liebes Hallo

aus Mainz. Gleich öffnen sich die heiligen Hallen und wir sind schon ganz aufgeregt…

Meine diesjährigen Swaps habe ich aufgeteilt. Es ist ja nun so, dass die Adventszeit vor der Türe steht und der ein oder andere ist schon in Weihnachtsstimmung . Für diejenigen habe ich diese Swaps 


Das Papier ist aus dem letzten Winterkatalog. Ich finde es aber immer noch so so schön…das Set „Ausgestochen weihnachtliche“ gibt es aber noch.

Für alle die keine Weihnachtsstimmung möchten, habe ich diese


Hier kamen die Gänseblümchen Stanze und das Set Gänseblümchengruß zum Einsatz. 

In beiden Varianten habe ich eine selbstgemachte Motivseife hineingelegt.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende, passt auf euch auf!

Heute geht es los

Richtung Mainz zum jährlichen Treffen der Demos bei On Stage. Ich freu mich ja so 🌸

In den letzten Tagen habe ich fleißig Swaps gebastelt, die ich euch aber erst morgen zeige werde…

Heute möchte ich euch gerne eine Verpackung zeigen. Das Designerpapier ist auch wieder ein Überbleibsel aus dem letzten Katalog, der Stempel stammt aus der letzten Sale-a-bration. Nur die Stanze Gänseblümchen und den passenden Stempel aus dem Set „Gänseblümchengruß“ sind aus dem aktuellen Katalog.


So, nun aber die letzten Sachen in den Koffer und los geht’s….

Macht euch einen schönen Tag 

Eure Sandra 

Endlich wieder da…

bin ich nach einer gefühlten Ewigkeit und beende hiermit nunmehr offiziell die lange Blogpause…

Leider habe ich beruflich sehr viel um die Ohren und ich kann leider gar nicht sagen, ob ich wieder regelmäßig posten kann. Ich werde es aber versuchen …

Heute zeige ich euch eine Hochzeitskarte


Da diese Karte im Mai entstanden ist, sind auch Materialien aus dem letzten Jahreskatalog verwendet worden, die es leider nicht in den aktuellen Katalog geschafft haben. So ist z.B. das tolle Minzmakron und die Prägeform mit Herzen verschwunden. Die Thinlits Grüße voller Sonnenschein sowie den Spruch aus dem Set Doppelt gemoppelt findet ihr aber noch im aktuellen Katalog. Auch die Stanze Fähnchen, dreifach einstellbar ist noch bestellbar. 

So, das war es auch für heute schon, macht es gut und bis bald

Eure Sandra